Sie sind hier

Die Kindertanzgruppe "Rasselbande"

Die Kindertanzgruppe Rasselbande ist schon seit vielen Jahren fester Bestandteil in der Vereinsarbeit. Aktuell trainieren mehr als 25 Kinder im Alter von 6- 11 Jahren unter der Leitung von Ellinor Petrifke, Yvette Goiczyk und Cecilia Petrifke. Trainer für die Choreographie ist Sarah Wenge. Die Rasselbande erlernt in jeder Saison einen Schautanz, die meist dem Motto entsprechend sind. Vertanzt wurden schon Geschichten, wie „Biene Maja“, „Gnomeo & Julia“ oder dem Gummibärtanz „Naschen erlaubt“. Besonders stolz ist die Gruppe auf den Sachsenmeistertitel 2015 mit ihrem Tanz „Was scheren mich die Schafe“. Aber auch viele Silber- und Bronzemedaillen konnten in den letzten Jahren auf vielen Tanzturnieren gewonnen werden. Natürlich kommt auch das Gruppenleben nicht zu kurz. So wird jährlich ein Kinderfest und eine Weihnachtsfeier organisiert. Auch die Eltern werden mit in das Hobby der Kinder einbezogen. So gibt es viele Helfermuttis, die die Gruppe tatkräftig unterstützen und es findet jährlich ein Eltern-Kind-Training statt.

Auftritt Dorffest Wiederau 2015 – Was scheren mich die Schafe

Auftritt Dorffest Wiederau 2015 – „Was scheren mich die Schafe“

Halbfinale der Deutschen Meisterschaft 2015 in Suhl mit Was scheren mich die Schafe

Halbfinale der Deutschen Meisterschaft 2015 in Suhl mit „Was scheren mich die Schafe“